Über distributiontalks

distributiontalks ist eine informelle Plattform für alle, welche sich regelmässig mit rechtlichen Fragestellungen im Bereich des Produkte- und Dienstleistungsvertriebs auseinandersetzen. distributiontalks richtet sich primär an inhouse-Juristinnen und Juristen, welche unternehmensintern Verantwortung im Bereich des Vertriebsrecht übernehmen, steht aber auch weiteren interessierten & mit dem Vertrieb beschäftigten Personen offen.

«Wie weit kann ich meine Vertriebspartner kontrollieren, um unsere Interessen bestmöglich zu schützen, ohne gleichzeitig Entschädigungsansprüche des Vertriebspartners zu riskieren?»

«Wie stelle ich gegenüber unserem Vertrieb am besten sicher, dass unsere internen Richtlinien zur Korruptionsbekämpfung jederzeit eingehalten werden?»

«Wie setze ich mein Rebranding erfolgreich und in guter Zusammenarbeit mit den Franchisees in meinem Franchising-System um?»

Fragen wie diese haben sich all diejenigen, welche sich in irgendeiner Rolle mit Vertriebsthemen auseinandersetzen, zwangsläufig einmal stellen müssen.

Die marktbedingten und rechtlichen Herausforderungen, mit welchen sich Vertriebsverantwortliche und -interessierte auseinandergesetzt sehen, nehmen stetig zu. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Einerseits wandeln sich die Erwartungen von Konsumentinnen und Konsumenten und folglich auch von Vertriebspartnern gegenüber Lieferanten stetig. Die enormen Veränderungen, welche der E-Commerce in den letzten Jahren mit sich gebracht hat, zeigen dies eindrücklich. Andererseits erfordern auch gesetzgeberische Aktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene stetige Anpassungen in der internen Vertriebsorganisation und im Auftritt nach aussen.

Diese stetigen neuen Herausforderungen bestehen grundsätzlich branchenunabhängig, auch wenn sie je nach dem, in welchem Bereich ein Unternehmen tätig ist, besonders prononciert zum Ausdruck kommen können. Dies führt dazu, dass zahlreiche Unternehmen sich sehr oft mit vergleichbaren Fragestellungen herumschlagen müssen. Wir sind überzeugt, dass in dieser Situation ein unternehmensübergreifender Austausch eine grosse Bereicherung sein und allerseits für bessere Lösungen sorgen kann.

distributiontalks hat zum Ziel, eine Plattform zu einem solchen informellen Erfahrungsaustausch zu bieten. Hierfür organisieren wir mehrmals jährlich stattfindende Anlässe, an denen neben einem «offiziellen» Teil vor allem auch die Gelegenheit zum bilateralen Austausch sowie zur Pflege des persönlichen Netzwerks im Vordergrund stehen soll. Der «offizielle» Teil kann dabei beispielsweise in lehrreichen Erfahrungsberichten, aber auch im Kennenlernen spannender Unternehmen bestehen.

Das Team von distributiontalks freut sich natürlich jederzeit über Vorschläge jeglicher Art (Themen, Gastgeber, Referenten etc.) für zukünftige Veranstaltungen – vielen Dank!